»land in sicht – acht fotografische postionen zur heimat«
Eine Ausstellung im Rahmen "Monat der Fotografie"
Eröffnung: Dienstag, 21. November, 19:00 Uhr
galerie time, Wollzeile 1-3, 1010 Wien
22. November - 2. Dezember
täglich von 15:00-20:00 Uhr, Di 15:00-23:00 Uhr
Finissage: Samstag, 2. Dezember, 19:00 Uhr

untertitel
 
 

Eine Gruppe von acht in Wien lebenden FotografInnen hat sich zusammengeschlossen, um gemeinsam den fotografischen Diskurs zu fördern. b-sides bietet sowohl ein offenes Forum als auch eine kontinuierliche Veranstaltungsplattform.

Im Rahmen des Monats der Fotografie im November 2006 werden die Mitglieder von b-sides zum Thema »land in sicht – acht fotografische postionen zur heimat« ausstellen. Der Zugang ist jeweils verschieden.
Der Bezug: persönlich.

Der Kern der Gruppe hat sich bereits während des Monats der Fotografie 2004 zusammengefunden, eine Ausstellung im Podium veranstaltet und in fünf weiteren Wiener Lokalen (Kinos, Bars, Cafés) Diaprojektionen gezeigt.
In Zukunft wird b-sides den Aktionsspielraum erweitern: Geplant sind Sonderveranstaltungen wie Diskussionen und Workshops sowie ein künstlerischer Austausch mit Berlin und Bratislava.

download